nach oben

Besuch bei Angelverein Wolfach 21. Mai 2011
Am 21. Mai 2011 fuhr eine Delegation des Sportfischer-Verein Kreuzlingen los um die längst ausgesprochene Einladung des Wolfacher Angelvereins anzunehmen. Es waren dies Hans und Irma Steimle, Sepp und Tini Hess, Marco mit Evelyn Cusinato und Alfredo Sanfilippo.

Um 14.15 Uhr wurden wir bei der Pension Grünach von den Vorstandsmitgliedern des Angelverein Wolfach empfangen. Mit unseren Angelfreunden ging es zum Fischen an die Kinzig. Sepp und Hans schlossen sich Peter Hubrich an, Alfredo folgte Andreas Hubrich und Heinz Heinrich nahm mich unter die Fittiche. Unsere Partnerinnen Irma, Tini und Evelyn wurden von Robert und Brunhilde Würz, Gottlob und Hella Springmann, Doris Heinrich und Gabi Hubrich zur Besichtigung in die Dorotheen-Hütte geführt.

Sepp blieb seinen Blinkern treu, die anderen versuchten sich mit der Fliege. Hans hatte damit als Fliegenfischer-Profi natürlich keine Probleme. Alfredo wurde von Andreas in die Wurftechnik eingeführt. Ich hatte zum Anfang so meine kleinen Probleme die aber schnell verschwanden. Ab und zu verfing sich mal ein Rückwurf in den Bäumen.

Sepp, Hans und Alfredo hatten einigen Erfolg zu verbuchen. Ich hingegen hatte, ausser viel Spass und einer kapitalen Forelle die zwei mal wild aus dem Wasser sprang und sich losreissen konnte, keinen Erfolg. Als Abwechslung wollte Alfredo das Fischen mal kurz unterbrechen und legte eine Schwimmeinlage ein.

Nach dem Angeln hatten Heinz und ich einen riesigen Durst und genehmigten uns zuerst ein Bier. Heinz bekam schon die ersten Anrufe, wir wurden vermisst, waren wir doch am Abend zum einem Vesper eingeladen.

Nach dem Duschen wurden wir in den Bartleshof chauffiert. Wir nahmen in der Vesperstube platz wo ein Damen-Turnverein aus der Schweiz lautstark am Feiern war. Wenig später verzogen wir uns in die obere Etage wo wir unter uns waren. Das Bier floss in Strömen und die Vesperplatten waren reichhaltig gefüllt. Trinksprüche wurden vorgetragen die unsere gute Laune aufrecht hielten (In die Mitte, zur T..., ... husch husch). Um die Servicekraft etwas zu entlasten nahm Andreas kurzerhand einen Stift in die Hand und schrieb die Bestellungen auf. Es wurde gefeiert bis nach 23.00 Uhr. Danach fuhren wir in die Pension zurück.

Nach dem reichhaltigen Frühstück wurden wir wieder bei der Pension abgeholt und fuhren zu einer Lachsaufzuchtstation. Hier gab es sehr viele Infos über die Zucht und das Aussetzen des Lachses.

Zum Schluss trafen sich nochmals alle im Flösserpark. Wir tranken noch das eine oder andere und Robert gab uns noch eine kurze Geschichtsstunde über frühere Treffen. Zum Andenken an den tollen Besuch übereichte er uns 4 kleine Glasfische als Abschiedsgeschenk.
Um 13.00 Uhr machten wir uns alle auf den Heimweg in die Schweiz.

Bericht: Marco Cusinato / Fotos: Josef Hess, Evelyn Cusinato
  • wolfach11-01
  • wolfach11-02
  • wolfach11-03
  • wolfach11-04
  • wolfach11-05
  • wolfach11-06
  • wolfach11-07
  • wolfach11-08
  • wolfach11-09
  • wolfach11-10
  • wolfach11-11
  • wolfach11-12
  • wolfach11-13
  • wolfach11-14
  • wolfach11-15
  • wolfach11-16
  • wolfach11-17
  • wolfach11-18
  • wolfach11-19
  • wolfach11-20
  • wolfach11-21
  • wolfach11-22
  • wolfach11-23
  • wolfach11-24
  • wolfach11-25
  • wolfach11-26
  • wolfach11-27
  • wolfach11-28
  • wolfach11-29
  • wolfach11-30
  • wolfach11-31
  • wolfach11-32
  • wolfach11-33
  • wolfach11-34
  • wolfach11-35
  • wolfach11-36
  • wolfach11-37
  • wolfach11-38
  • wolfach11-39
  • wolfach11-40
  • wolfach11-41
  • wolfach11-42
  • wolfach11-43
  • wolfach11-44
  • wolfach11-45
  • wolfach11-46
  • wolfach11-47
  • wolfach11-48
  • wolfach11-49
  • wolfach11-50
  • wolfach11-51
  • wolfach11-52
  • wolfach11-53
  • wolfach11-54
  • wolfach11-55
  • wolfach11-56
  • wolfach11-57
  • wolfach11-58
  • wolfach11-59
  • wolfach11-60
  • wolfach11-61
  • wolfach11-62
  • wolfach11-63
  • wolfach11-64
  • wolfach11-65
  • wolfach11-66
  • wolfach11-67
  • wolfach11-68
  • wolfach11-69
  • wolfach11-70
  • wolfach11-71
  • wolfach11-72
  • wolfach11-73
  • wolfach11-74
  • wolfach11-75