nach oben

Ein Sportfischer mit seinem Winterhobby
Auf dem Foto links die 2. Person ist Ettore Gris
Ettore Gris ist Co-Trainer beim SC Herisau. Ein Club der in früheren Jahren in der National-Liga B spielte und nach finanziellen Turbulenzen in die 2. Liga absteigen musste.
Nu hat es der Club geschafft und ist nach dem Sieg in den Playoff's definitiv in die Erste Liga aufgestiegen.
Das heisst für uns Thurgauer, ein Gegner aus dem Appenzellerland, der Thurgauer Vereinen die Hölle heiss machen möchte, das sind die Vereine Weinfelden, Frauenfeld, und Pikes Oberthurgau.
Wir wünschen Ettore weiterhin Erfolg bei seinem 2. Hobby und im Sommer Petri heil!
Walter Hegelbach